Stadtumbaumanagement


Zielsetzung
Im Stadtumbaumanagement laufen die Fäden der unterschiedlichen Projekte und Maßnahmen des Stadtumbaus zusammen. Die Kernaufgabe der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter besteht in der Koordination, Moderation und Organisation des Stadtumbauprozesses in enger Abstimmung mit der Stadt Hattingen.

Beschreibung
Das Stadtumbaubüro im ehemaligen Gemeindeamt ist im September 2016 eröffnet worden. Die Einbindung der Anwohnerschaft und Eigentümerinnen und Eigentümer, die Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements und die Optimierung der Kommunikations- und Netzwerkstrukturen innerhalb Welpers gehören zu den Tätigkeiten. Darüber hinaus kümmert sich das Stadtumbauteam um die Bürgerbeteiligung und die Öffentlichkeitsarbeit zu den einzelnen Stadtumbaumaßnahmen. Die Stadt Hattingen hat die Planungsgruppe Stadtbüro in Kooperation mit Kroos+Schlemper Architekten damit beauftragt, das Stadtumbaumanagement durchzuführen. Das Projekt Altengerechtes Quartier Welper wird von der AWO Unterbezirk Ennepe-Ruhr im Auftrag der Stadt Hattingen durchgeführt.


Stadtumbauteam:
Carsten Schäfer
Alexander Kutsch
Alexandra Peters (Stadtteilarchitektin)
Rita Nachtigall (Altengerechtes Quartier Welper)

Kontakt:
Stadtumbaubüro Welper
Im Welperfeld 23
45527 Hattingen
Telefon: (0 23 24) 967 66 91
Email:

Sprechzeiten:
Mo: 10 bis 12 Uhr
Mi: 17 bis 19 Uhr
Do: 16 bis 18 Uhr
Fr: 9 bis 11 Uhr


Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen: