Seniorenforum

Sitzung des Seniorenforums | Foto: Stadt Hattingen

Beim Seniorenforum und Behindertenforum handelt es sich um eine Art "Runden Tisch", an dem Betroffene und Interessierte ihre Themen selbst finden, diskutieren, Vorschläge und Wünsche zu ihrer Verwirklichung sammeln und diese an die Stadtverwaltung und die Politik weiterreichen. Die Gremien sind parteipolitisch und konfessionell unabhängig. Es werden insbesondere die Anliegen der älteren und/oder behinderten Generation vertreten. Die Gremien behandeln alle Fragen, welche die Lebensbedingungen älterer und/oder behinderten Menschen tangiert. Die Foren ermitteln Bedarfssituationen und unterbreiten Verbesserungsvorschläge.

Aufgrund der Anregungen des Seniorenforums wurden z. B.

  • Wartehäuschen an Bushaltestellen aufgestellt
  • eine touristische Ausschilderung vorgesehen und teilweise schon umgesetzt
  • der Bürgerbusverein auf den Weg gebracht
  • Treppenstufen von Mitgliedern des Forums markiert

Das Seniorenforum hat einige Flyer zu folgenden Themen herausgegeben:

Weiterhin beschäftigt sich das Forum mit Hilfen für Demenzkranke, Patientenverfügungen, dem öffentlichen Nahverkehr usw.

Termine des Forums:
Das Seniorenforum tagt immer um 15.00 Uhr im Kleinen Sitzungssaal, Rathaus (sofern nicht anders angegeben).

18. März 2020, 15.30 Uhr Foyer des EVK Hattingen, Bredenscheider Str. 54, Thema Vorstellung der Geriatrie

13. Mai 2020, Thema Bestattungsvollmachten usw. Termin fällt aus

15. Juli 2020, (Thema wird noch bekannt gegeben)

2.September 2020, Besuch Hospiz St. Hildegard in Bochum

11. November 2020, Veranstaltungsort noch offen.



Weitere Informationen für aktive Senioren:
Nachbarschaftshilfe Hattingen


Ihre Ansprechpartnerin:

zurück zur Seite Freizeit und Gemeinschaft (Seniorenbüro)
Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.