Soziales und Wohnen

  • 2020-08-04

    Bürgerschaftliches Engagement soll gestärkt werden

    Hattingen/Ruhr. 73 Städte bundesweit können sich aktuell als ausgezeichnete „Engagierte Stadt“ bezeichnen. Hattingen gehört seit Anfang Juli auch dazu. Die Quartiersentwicklung im Rauendahl oder auch…


 


Ab dem 13.07.20 werden die städtischen Bürgertreffs Elfringhausen, Oberstüter, Welper und Blankenstein unter den folgenden Rahmenbedingungen zur Nutzung von Gruppen wieder geöffnet
    • Der jeweilige Raum kann täglich nur von einer Gruppe genutzt werden
        • Die Verantwortung zur Einhaltung der Hygienevorschriften liegt ausschließlich bei den Nutzergruppen. Die Teilnahme an den Treffen erfolgt auf eigene Gefahr
        • Jede Gruppe benennt dem Fachbereich Soziales und Wohnen einen Hygieneverantwortlichen inkl. Kontaktdaten. Diese/r ist für die Einhaltung der Hygienevorschriften (z. B. ausfüllen der Anwesenheits- / Kontaktlisten, Regelung des einzelnen Zugangs, Hinweis auf das Tragen des Mund-/Nasenschutzes ect. ) zuständig
        • Die bei jedem Treffen auszufüllende Kontaktliste ist in eine verschlossene, bereitgestellte Box zu werfen
        • Die Zubereitung von Speisen, sowie die Benutzung von hauseigenem Geschirr und Gläsern ist aus hygienischen Gründen untersagt. Es dürfen eigene Getränke mitgebracht und verzehrt werden
        • Gesang in der Gruppe, sowie Blasmusik ist nicht gestattet (Aerosole)
        • Private Veranstaltungen werden nicht genehmigt
        • Die Toilettennutzung erfolgt auf eigene Gefahr
        • Die Nutzungszeiten sind mit dem Fachbereich Soziales und Wohnen abzustimmen
        • Einhalten des allgemeinen Abstands und der bekannten Verhaltens- und Hygieneregeln
          • Personen mit Symptomen wie Fieber, Husten, und Schnupfen dürfen nicht teilnehmen

          • Händedesinfektion am Eingang bzw. spätestens vor Eintritt in den Veranstaltungsraum

          • Abstand: 1,50 m von Person zu Person 

          • Aufenthaltsdauer: Max. 90 Minuten, bei längerem Aufenthalt sind Lüftungspausen einzuhalten (mind. 20 Minuten), bei denen der Raum verlassen werden soll

            Die Nutzer der Treffs wurden über die Rahmenbedingungen unterrichtet.

            Bei Fragen wenden Sie sich für

            Welper an Frau Moneke, Telefon 9676691, E-Mail:

            Oberstüter und Elfringhausen an Frau Steenmann, Telefon 204 5533, E-Mail:


            Blankenstein an Frau Schwarzer-Jourgens, Telefon 204 3521, E-Mail:



              Soziales 

              Wohnen

              Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.