Bürgerbüro:

Bei der Buchung von Onlineterminen steht Ihnen vor Ort nur ein begrenztes Zeitkontingent zur Verfügung. Eine Nachbuchung von weiteren Dienstleistungen vor Ort ist i.d.R. nicht mehr möglich da sich dies unmittelbar auf die Wartezeit des nächsten Kunden auswirkt. Bitte wählen Sie daher bereits bei der Buchung alle benötigten Dienstleistungen aus.
Die Anmeldung für Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine ist nur noch zu bestimmten Zeiten möglich! Bitte erfragen Sie diese am Eingang oder telefonisch vor einem Besuch. Ohne Reisepass bzw. ID-Karte kann keine Anmeldung erfolgen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür dass es bei Besuchen ohne vorherige Terminbuchung zu langen Wartezeiten kommen kann.
Bitte denken Sie angesichts der Witterung gfls. auch an angepasste Bekleidung und Getränke, da vor dem Gebäude nur in geringem Umfang Sitz- und Unterstellmöglichkeiten vorhanden sind.
Die reine Abholung von fertigen Ausweisdokumenten ist auch weiterhin ohne Termin mit Wartezeit möglich, bitte melden Sie sich direkt bei der Securitymitarbeiter*in am Eingang.
Zu Ihrem und unserem Schutz erfolgt der Einlass auch weiterhin nur mit Mund-Nasenschutz ("OP-Maske")

Nutzen Sie für einen Besuch im Bürgerbüro bitte vorrangig die u.a. Terminbuchungsfunktion. 





     

    Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen: