Behindertenforum

Beim Behindertenforum und Seniorenforum handelt es sich um eine Art "Runden Tisch", an dem Betroffene und Interessierte ihre Themen selbst finden, diskutieren, Vorschläge und Wünsche zu ihrer Verwirklichung sammeln und diese an die Stadtverwaltung und die Politik weiterreichen. Die Gremien sind parteipolitisch und konfessionell unabhängig. Es werden insbesondere die Anliegen der älteren und/oder behinderten Generation vertreten. Die Gremien behandeln alle Fragen, welche die Lebensbedingungen älterer und/oder behinderten Menschen tangiert. Die Foren ermitteln Bedarfssituationen und unterbreiten Verbesserungsvorschläge.

Aufgrund der Anregungen des Behindertenforums wurden z.B.

  • ein Schwerbehindertenstellplatz bei Rewe im Bruchfeld markiert
  • mehr Kontrollen der Behindertenstellplätze durchgeführt usw.

Jeder kann an diesem Forum teilnehmen und seine Ideen vortragen.
Über eine rege Beteiligung von Interessierten und Neugierigen würden sich die Teilnehmer des Senioren- und Behindertenforums sehr freuen.

Termine des Forums:
Das Behindertenforum tagt an nachfolgend aufgeführten Terminen um 16:00 Uhr, im Fachbereich Soziales und Wohnen, Hüttenstraße 43, Zentraler Besprechungsraum im 1. Untergeschoss

27.4.2020

13.7.2020

12.10.2020


Weitere Informationen:
Behindertenstellplätze

Ihr Ansprechpartner:

zurück zur Seite Freizeit und Gemeinschaft (Seniorenbüro)
Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.