Submission / Angebotseröffnung und Ergebnis

 


Bauleistungen

Mit der Einführung der E-Vergabe ab 2020 entfällt für Sie als Bieter/Bieterin die Möglichkeit an dem Eröffnungstermin (Submission) der Öffentlichen Ausschreibungen für Bauleistungen und Teilnahmewettbewerben nach VOB/A Abschnitt 1 vor Ort teilzunehmen, da hier die Papierform (Angebot per Briefpost) nicht mehr zugelassen wird.


Die Ergebnisse der Submission bei VOB-Verfahren werden Ihnen als Bieter/Bieterin jedoch direkt nach der Angebotsöffnung als Kommunikationsnachricht auf dem Vergabeportal Metropole Ruhr mitgeteilt.


Hinweis:
Bei Beschränkten Ausschreibungen ohne Teilnahmewettbewerb besteht nach wie vor die Möglichkeit der Teilnahme am Submissionstermin. In diesen Fällen ist auch nach wie vor die Abgabe des Angebotes in Papierform zugelassen - es gibt hier zurzeit keine elektronische Vergabe.
Bitte achten Sie auf die zugelassene Form der Angebotsabgabe.


Liefer- und Dienstleistungen

Die Angebotsöffnung gemäß Unterschwellenvergabeordnung (UVgO) ist nicht bieteröffentlich. Auf Antrag wird der Bieterin oder dem Bieter eines nicht berücksichtigten Angebotes der Ablehnungsgrund schriftlich mitgeteilt. Eine Bekanntgabe aller Ergebnisse der Angebotseröffnung ist bei Verfahren nach der UVgO nicht möglich.

Ratsangelegenheiten, Wahlen und Logistik

Rathaus


Hausadresse:

Rathausplatz 1

45525 Hattingen


Postadresse:

Postfach 80 04 56

45504 Hattingen


Anreisehinweis

Leitung

Barbara Vogelwiesche

Andreas Jüttendonk (Stellv.)

Besuchszeiten
Mo - Do
08:30 - 15:30 Uhr
Fr
08:30 - 12:00 Uhr
Kontakt
Telefon:
(0 23 24) 204 3201
Telefax:
(0 23 24) 204 3209, 3229 und 204 3239

Stadt Hattingen

Postfach 80 04 56
45504 Hattingen
Tel. +49 (2324) 20 40
E-Mail:


IMPRESSUM / DATENSCHUTZ