Taekwondo

Die Taekwondo Gruppe vom Haus der Jugend gründete sich vor über vierzig Jahren (1975) mit dem Gedanken Kindern und Jugendlichen eine Möglichkeit zu bieten, sich selbst ein Gesicht zu geben. Mit einem Grundgerüst aus Selbstverteidigung, erlernter Disziplin und Durchhaltevermögen wollen wir auch in der Gegenwart jedem ob erwachsen oder jünger, die Selbstentfaltung, die Erkenntnis zur Selbstachtung sowie der Eigenverteidigung ermöglichen.

In unseren Unterrichtsstunden bemühen wir uns den Kindern und Erwachsenen in einem angenehmen Umfeld die koreanische Kampfkunst effektiv und mit viel Spaß zu vermitteln. Ab einem Alter von sechs Jahren lernen Groß und Klein, was es heißt sich im Notfall zu verteidigen.

Taekwondo-Trainingszeiten (ab 6 Jahren)  Infos_Kosten und Anmeldung

Dienstag von 17.30 bis 19.00 Uhr in der Turnhalle Blankenstein (Vidumestraße 31)

Freitag von 17.00 bis 18.30 Uhr in der Turnhalle Talstraße (Talstraße 17)


Taekwondo-Trainingszeiten für Jugendliche und Erwachsene

Mittwoch von 18.30 bis 20.00 Uhr in der Turnhalle Rauendahl (Munscheidstraße 54)


Wettkampftrainingszeiten können bei den Trainerinnen und Trainern erfragt werden.


Prüfungstermine 2020:

Zwei mal im Jahr können alle angemeldeten Mitglieder Prüfung machen. Damit alle auf die Prüfung vorbereitet sind und die Trainer einschätzen können, ob der nächste Gürtel erreichen werden kann, wird eine Vorprüfung gemacht.

Prüfungstermin 1. Halbjahr: 10.6. (Vorprüfung 27.5.)


zurück zu den Angeboten vom Haus der Jugend

Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.