Schulprojekttage

Das Stadtmuseum bietet interessierten Schulen und unterschiedlichen Altersklassen die Möglichkeit, gemeinsam mit Lehrer/innen im Rahmen von schuleigenen Projekttagen speziell auf das Thema bezogene Angebote zu erarbeiten und diese in den Räumlichkeiten des Museums durchzuführen.



„Soziale Kompetenzen in Alltagssituationen“ oder „Freizeit damals - Freizeit heute“ lauteten beispielsweise die Projekttage der Realschule Grünstraße, bei denen Schüler und Schülerinnen der 7. und 8. Klasse an vier Vormittagen auch im Museum „unterwegs“ waren. Bei ihrem drei- bis vierstündigen Aufenthalt lernten sie nicht nur das Museum, seine Arbeitsfelder und Inhalte kennen, im experimentellen Umgang mit künstlerischen Gestaltungstechniken entdeckten sie eigene kreative Fähigkeiten zum Teil ganz neu.

Für die Durchführung von Projekttagen steht neben den Ausstellungsräumen ein großzügiges Atelier mit ausreichend Arbeitsfläche zur Verfügung.


zurück zum Menü "Angebote für Jung & Alt"

Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen: