Aktuelles aus der Stadtbibliothek




"Wenn intelligente Kinder Schulprobleme haben"

Die Stadtbibliothek Hattingen im Reschop Carré wird vor allem von Schülerinnen und Schülern benutzt, die sich u.a. mit Hilfe von ergänzenden Lernmedien auf den Unterricht oder z.B. auf Referate vorbereiten. Auch finden sich dort regelmäßig am Nachmittag Schülergruppen ein, die gemeinsam lernen und sich dabei unterstützen. Allerdings reicht dieses Bemühen manches Mal nicht aus und auch die Nachhilfe zuhause führt nicht immer zum Erfolg.

Daher bietet das Team der Bibliothek in Kooperation mit dem „Duden Institut für Lerntherapie Hattingen“ und „Lese-Zeichen Hattingen – Lerntraining für Jung und Alt“ eine kleine Vortragsreihe für Eltern an.

Am kommenden Donnerstag, den 25.01. um 19 Uhr startet diese Reihe unter dem Titel „Schraipn is schwär, lesen auch“ mit dem Thema „Lese-Rechtschreib-Schwäche“ (LRS) / Legasthenie.

Am Donnerstag, den 15.02. und am Donnerstag, den 15.03. folgen jeweils um 19 Uhr weitere Informationsabende zur Problematik der „Rechenschwäche / Dyskalkulie“  bzw. zum Thema „Schulfrust“.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist kostenfrei.


Papazeit

Am Samstag, den 27. Januar 2018 findet von 11 - 13 Uhr die erste Papazeit im neuen Jahr statt. Dieses Mal „Mit Papa alleine in die Stadt – Bus oder Taxi?“ Der Ausflug mit Papa in die Stadt wird für die Kinder ein besonderes Erlebnis. Sie

fahren nicht nur mit dem Bus, sondern auch mit dem Taxi, das von einem Inder chauffiert wird. Erlebnispädagoge Christian Meyn-Schwarze erzählt Geschichten und bastelt gemeinsam mit den Kindern und ihren Vätern und Großvätern

Fahrzeuge und Gebäude einer Stadt.

Bitte mitbringen: leere kleine Papp-Schachteln und wenn möglich eine Heißklebepistole.

Für Kinder zwischen 4 und 8 Jahren in Begleitung durch den Vater, Opa oder

Patenonkel. Unkostenbeitrag 4 Euro. Karten ab Freitag, den 19. Januar 2018.


Bilderbuchkino mit digitalem Spielspaß


Am Freitag, den 2. Februar 2018 um 15 Uhr findet das nächste Bilderbuchkino statt. Dieses Mal mit „Das kleine Gespenst - Tohuwabohu auf Burg Eulenstein" von Otfried Preußler und Daniel Napp: Pünktlich zur Geisterstunde erwacht das kleine Gespenst und trifft sich mit seinem Freund, dem Uhu Schuhu. im Burgmuseum. Wie spannend, alles ist neu eingerichtet. Das muss das Gespenst erst einmal genau untersuchen und richtet dabei ein ziemliches Chaos an...

Für Kinder ab 4 Jahren, Karten ab Freitag, den 26. Januar 2018.


Aktuelle Nachrichten



Foto: Pixabay


HattingenRuhr. Am Samstag, den 27. Januar 2018 von 11 bis 13 Uhr lädt die Stadtbibliothek Hattingen im Reschop Carré Kinder von vier bis acht Jahren in Begleitung ihres Vaters oder Opas zur gemeinsamen Kreativ- und Vorlesestunde unter dem Motto „Mit Papa alleine in der Stadt“ ein.


Wenn ein Papa mit seinen kleinen Kindern mit dem Bus in die Stadt fährt, dann kann dieser Ausflug…

>> mehr


Foto: © RUB, Marquard


Was ist am Ruhrdeutschen eigentlich so besonders? Diese Frage wird mit einer neuen Veranstaltungsreihe in Bochum und Hattingen facettenreich beantwortet.


Gesprochen, gesungen und von Hennes Bender in Sprechblasen von Asterix-Comics getextet - das Ruhrdeutsche kennt vielerlei Ausdrucksformen. Die neue Veranstaltungsreihe "Ruhrgeschichten" untersucht die Sprache genauer. Was…

>> mehr


Foto: Pixabay


Hattingen/Ruhr. Die Stadtbibliothek Hattingen im Reschop Carré wird vor allem von Schülerinnen und Schülern benutzt, die sich unter anderem mit Hilfe von ergänzenden Lernmedien auf den Unterricht oder zum Beispiel auf Referate vorbereiten. Auch finden sich dort regelmäßig am Nachmittag Schülergruppen ein, die gemeinsam lernen und sich dabei unterstützen.


Allerdings reicht dieses…

>> mehr



Hausadresse:

Reschop Carré 1

45525 Hattingen


Postadresse:

Postfach 80 04 56

45504 Hattingen


Anreisehinweis

Leitung

Bernd Jeucken

Heike Bein (Stellv.)


Öffnungszeiten

Mo, Di, Do, Fr:

10:00 Uhr - 19:00 Uhr


Samstag:

10:00 Uhr - 14:00 Uhr


Mittwoch:

geschlossen



Organisatorisch gehört die

Stadtbibliothek zum Fachbereich

Weiterbildung und Kultur

Stadt Hattingen

Postfach 80 04 56
45504 Hattingen
Tel. +49 (2324) 20 40
E-Mail:


IMPRESSUM