Aktuelles aus der Stadtbibliothek


Wanderausstellung "Die Rückkehr des Wolfes nach NRW"



Die Menschen haben jahrzehntelang ohne große Beutegreifer gelebt. Nun gilt es, das Wildtier Wolf wieder kennenzulernen und den respektvollen Umgang mit ihm neu zu erlernen.

Genau hier setzt das von der Stiftung Umwelt und Entwicklung geförderte landesweite Umweltbildungsprojekt des NABU „Die Rückkehr des Wolfes nach NRW“ an, indem es über die Biologie und das Verhalten freilebender Wölfe informiert und

aktuelle Forschungsergebnisse vorstellt.

Die Ausstellung ist vom 11. November bis 05. Dezember 2017 während der

Öffnungszeiten in der Stadtbibliothek zu besichtigen.


Die Stadtbibliothek on Tour - "Freddy und die wilden Wölfe"


Bildquelle: picture-alliance/dpa


Kinder ab 6 Jahren bekommen am Sonntag, 19. November 2017 die Gelegenheit, gemeinsam mit dem Team und dem Freundeskreis der Stadtbibliothek zum

"Anneliese Brost Musikforum Ruhr" nach Bochum zu fahren.
Dort geben die Bochumer Symphoniker ein Konzert, in dem sie das Märchen "Freddy und die wilden Wölfe" musikalisch aufgreifen.

"Es ist Winter und bitterkalt. Die hungrigen Wölfe ziehen durch den dunklen,

verschneiten Wald. Ihr Plan: Sie wollen den Elch Freddy erlegen. Doch

ausgerechnet der Baby-Wolf ist mit Freddy befreundet und hat einen mutigen Plan...
Unkostenbeitrag 6 Euro, der Vorverkauf läuft bereits!
Treffpunkt: Parkplatz S-Bahn Haltestelle Hattingen - Mitte um 10:00 Uhr
Die Fahrt wird unterstützt vom Freundeskreis der Stadtbibliothek Hattingen e.V.
Eine Veranstaltung im Rahmen der interaktiven Wanderausstellung „Die Rückkehr des Wolfes nach NRW“.


Bundesweiter Vorlesetag - Bilderbuchkino mit digitalem Spielspaß




Am Freitag, 17. November 2017 findet von 15 Uhr bis 16 Uhr das beliebte

Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren statt.

"Steinsuppe" von Anais Vaugelade und Tobias Scheffel handelt von einem alten, hungrigen Wolf, der am Haus der Henne klopft. Die Henne erschrickt fürchterlich. Der Wolf bettelt um Einlass: er möchte sich nur kurz aufwärmen und sich eine Steinsuppe kochen! Eine Steinsuppe hat die Henne noch nie gegessen! Neugierig öffnet sie vorsichtig die Tür...

Begleitend zur Wanderausstellung "Die Rückkehr des Wolfes nach NRW".

Unkostenbeitrag 1,50 Euro

VVk ab 10.11.2017


Andreas Beerlage liest: „Wolfsfährten“



Am Donnerstag, 23. November 2017, liest der bekannte Wissenschaftsjournalist und Wolfsexperte Andreas Beerlage um 19.30 Uhr aus seinem neu erschienenen Buch über die Rückkehr der Wölfe.

In Kooperation mit dem „Naturschutzbund (NABU) NRW“ und begleitend zur in der Stadtbibliothek Hattingen gezeigten Wanderausstellung „Die Rückkehr des Wolfes nach NRW“.

8 Euro / ermäßigt 6 Euro

Der Vorverkauf läuft bereits!


Längere Leihfrist in der Onleihe

Es gibt gute Nachrichten für unsere Onleihe-Nutzer: ab sofort können eBooks 21 Tage statt 14 Tage ausgeliehen werden.


Neuer Service in der Stadtbibliothek



Ab sofort verleihen wir zwei Tolino Vision 4 HD zum Testen der Onleihe.

Für 2€ Ausleihgebühr können Sie das Gerät 4 Wochen ausleihen.


Aktuelle Nachrichten




Hattingen/Ruhr. Ab November gibt es unter dem Titel „Dialogcafé“ in der Stadtbibliothek im Reschop Carré ein neues Angebot für nach Hattingen geflüchtete Menschen,  die bereits über ausreichend deutsche Sprachkenntnisse verfügen.  Im Abstand von etwa drei Wochen wird es jeweils donnerstags um 15.30 Uhr Informationen geben, die helfen, den Alltag der Betroffenen besser zu bewältigen .

Zudem sollen…

>> mehr




Hattingen/Ruhr.
Am bundesweiten Vorlesetag und begleitend zur Wanderausstellung "Die Rückkehr des Wolfes nach NRW"  lädt die Stadtbibliothek am kommenden Freitag, den 17. November 2017 um 15 Uhr Kinder ab vier Jahren zur Geschichte "Steinsuppe" von Anais Vaugelade und Tobias Scheffel ein.

Die Geschichte wird erzählt und vorgelesen, die Kinder betrachten die farbenfrohen Bilder des Bilderbuchkinos…

>> mehr


Foto: Pixabay


Hattingen/Ruhr. Vom 9. November bis zum 5. Dezember wird in der Stadtbibliothek Hattingen die NABU-Wanderausstellung „Die Rückkehr des Wolfes nach NRW“ zu sehen sein. Eröffnet wird die Ausstellung offiziell am 11. November um 11 Uhr unter Anwesenheit von Bürgermeister Dirk Glaser und dem Landesvorsitzenden des NABU NRW Josef Tumbrinck.


Bereits siebenmal wurde ein Wolf in diesem…

>> mehr


Autorin und Shootingstar der deutschsprachigen Thrillerszene, Melanie Raabe, liest im Oktober aus Ihrem Buch „Die Wahrheit“.    Foto: Christian Faustus


Hattingen/Ruhr. Vier interessante Veranstaltungen erwarten die Hattinger Bücherfreunde in diesem Leseherbst, denn im September geht die Autorenreihe "Literatur im Carré" der Stadtbibliothek in die nächste Runde. Finanziell Unterstützung erhält die…

>> mehr



Hausadresse:

Reschop Carré 1

45525 Hattingen


Postadresse:

Postfach 80 04 56

45504 Hattingen


Anreisehinweis

Leitung

Bernd Jeucken

Heike Bein (Stellv.)


Öffnungszeiten

Mo, Di, Do, Fr:

10:00 Uhr - 19:00 Uhr


Samstag:

10:00 Uhr - 14:00 Uhr


Mittwoch:

geschlossen



Organisatorisch gehört die

Stadtbibliothek zum Fachbereich

Weiterbildung und Kultur

Stadt Hattingen

Postfach 80 04 56
45504 Hattingen
Tel. +49 (2324) 20 40
E-Mail:


IMPRESSUM