Das Team im Briefwahlbüro

Briefwahlbüro steht in den Startlöchern

Im Kleinen Sitzungssaal wird gewählt

Hattingen/Ruhr. Die Wahlurnen werden aufgestellt, die Technik eingerichtet und die Aufgaben final besprochen: Das Team im Briefwahlbüro ist in den letzten Vorbereitungen, denn ab Montag, 13. Mai kann im Kleinen Sitzungssaal, 2. Obergeschoss wieder gewählt werden. Wer per Briefwahl sein Kreuz setzen möchte, kann das dann immer montags bis mittwochs von 8 bis 16 Uhr, donnerstags von 8 bis 18 Uhr sowie freitags von 8 bis 13 Uhr. Am Freitag vor der Europawahl, am 7. Juni, hat das Briefwahlbüro verlängert von 8 bis 18 Uhr geöffnet.

Wahlbrief wird eingeworfen Für einen einfachen Ablauf vor Ort sollten die Hattingerinnen und Hattinger ihre Wahlbenachrichtigung mit ins Briefwahlbüro bringen. Zur Identifikation reicht aber auch ein Personalausweis. „Unser Team ist gut aufgestellt, denn wir erwarten wie auch bei den letzten Wahlen einen großen Ansturm auf das Briefwahlbüro“, erklärt Andreas Jüttendonk, Leiter des Fachbereichs Ratsangelegenheiten, Wahlen und Logistik. Für einen reibungslosen Ablauf unterstützen zahlreiche studentische Aushilfen das Team des Wahlbüros tatkräftig vor Ort.

Stichwort Wahlbenachrichtigungen:

Rund 42.700 Menschen sind in Hattingen für die anstehende Europawahl am 9. Juni wahlberechtigt. Die Wahlbenachrichtigungen werden in dieser Woche von der Stadt versendet. Wer bis zum 19. Mai keine Benachrichtigung erhalten hat, aber glaubt wahlberechtigt zu sein, soll sich erst nach dem Stichtag zeitnah beim Wahlbüro unter (02324) 204 3241 melden.

Auf der städtischen Homepage unter www.hattingen.de/europawahl finden Interessierte alle wichtigen Informationen auf Wahlsonderseiten zusammen gefasst. Dort besteht auch die Möglichkeit, Briefwahlunterlagen online zu beantragen. Briefwahlanträge können aber auch schriftlich oder per Fax unter (02324) 204 3209 gestellt werden. Dabei bitte Geburtsdatum, Anschrift und gegebenenfalls abweichende Versandanschrift angeben. Telefonische Anträge sind nicht zulässig.

Foto: Das Team im Briefwahlbüro rund um Fachbereichsleiter Andreas Jüttendonk (rechts) und Matthias Vogt vom Wahlbüro (Mitte). (C) Stadt Hattingen.

Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen: