Einladung zum Familienfrühstück

Familien mit kleinen Kindern können sich anmelden

Hattingen/Ruhr. Gemütlicher Eltern-Austausch bei Brötchen, Kaffee und Tee: Am Mittwoch, 28. Februar von 9.30 bis 11 Uhr laden Katharina Skibbe und Denise Tangermann von der Abteilung Prävention und Frühe Hilfen des Hattinger Jugendamts, interessierte Familien zum Familienfrühstück in das Café im Stadtmuseum in Blankenstein ein.


Neben dem leiblichen Wohl können sich die Teilnehmenden auch über Familien-Angebote in Hattingen informieren und Kontakte knüpfen. Vorzugsweise richtet sich das Angebot an Familien mit Kindern im Alter von null bis drei Jahren, aber auch werdende Eltern oder Eltern, deren Kinder gerade in der Kindertagesbetreuung angefangen haben, sind herzlich willkommen. Außerdem ist die Ernährungsberaterin und Kinderkrankenschwester Maren Kruse vor Ort und steht Eltern rund um den Weg vom Brei zum Essen am Familientisch beratend zur Seite.

Die Anzahl der teilnehmenden Familien ist begrenzt und somit ist eine Anmeldung erforderlich. Interessierte können bis zum 23. Februar eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten und der Anzahl der Personen sowie dem Alter der Kinder an schreiben, um sich für das Frühstück anzumelden.

Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen: