Kinderhand fasst nach Hand eines Erwachsenen

Mein Kind ist zu faul zum Lernen

"Hattingen hat Interessierte, (Groß)Eltern und Fachkräfte“ geht in die nächste Runde

Hattingen/Ruhr. Schon wieder steht eine neu Klassenarbeit an. Dabei möchten Kinder nicht immer etwas vom Lernen wissen.Viele Eltern kennen diese Diskussion sicherlich, oft endet alles im Streit. Genau um diese Problematik und ihre Lösungen soll es bei dem Vortrag der Reihe „Hattingen hat interessierte (Groß)-Eltern und Fachkräfte“ gehen. Der Abend wird von den Mitarbeitenden des Hattinger Bündnis für Familie in Kooperation mit der vhs organisiert. 

Los geht es am Mittwoch, 8. Februar 19.30 Uhr. Durch den Abend führt Marion Suschke vom Duden Institut für Lerntherapie Hattingen.

Die Teilnahme ist kostenlos. Veranstaltungsort ist die Bahnhofstraße 48. Anmeldung für die Veranstaltung ist bei der vhs möglich. Anmeldungen sind möglich bis einen Tag vor der Veranstaltung unter unter (02324) 204 -3511; -3512; -3513. Die Veranstaltungsnummer für den Februar lautet 23S1001E.

Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen: