Stadtverwaltung per E-Mail wieder erreichbar

Technisches Problem gelöst

Hattingen/Ruhr. E-Mails von und an die Stadtverwaltung Hattingen können jetzt wieder zugestellt werden, darauf weist die Stadt hin. Die IT-Abteilung der Stadt hat gemeinsam mit dem Hersteller der genutzten Sicherheitssoftware das Problem gelöst.

„Aufgrund des Fehlerbildes und den durchgeführten Arbeiten schließen wir einen Hackerangriff aus. Jetzt funktioniert alles wieder“, informiert Heiko Schlienz, der Leiter der städtischen IT- Abteilung.

In den vergangenen Tagen gingen E-Mails nur vereinzelt ein und aus und das mit Zeitverzögerung. Wenn sie gänzlich unzustellbar waren, erhielten die Absender eine Nachricht – auch das nicht unmittelbar.

Jetzt werden die Mails, die teilweise von Dienstag bis heute Vormittag nicht zugestellt werden konnten, nach und nach abgearbeitet. Die Stadt bittet daher um etwas Geduld. Alle, die eine Nachricht wegen Unzustellbarkeit erhalten haben, werden gebeten, ihre elektronische Nachricht noch einmal zu schicken.



Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen: