Logo Stadt Hattingen

Besucher müssen sich für kommende Fachausschüsse anmelden

Anzahl der Sitzplätze für Interessierte ist begrenzt

Hattingen/Ruhr. Mit Beginn des neuen Jahres starten ab dem 19. Januar 2021 auch die Ratsgremien in Hattingen ihre Arbeit. Diese sind, wie alle politischen Zusammenkünfte, öffentlich zugänglich. Corona bedingt ist die Anzahl der für die Öffentlichkeit zur Verfügung stehenden Sitzplätze jedoch begrenzt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger, die die Sitzungen persönlich verfolgen möchten, müssen sich vorher telefonisch einen Sitzplatz reservieren. Anmeldungen nimmt Kristina Trescher vom Fachbereich Ratsangelegenheiten, Wahlen und Logistik unter der Telefonnummer (02324) 204 3201 entgegen.

Eine Übersicht der anstehenden Sitzungstermine kann im Rats- und Informationsdienst der Stadt Hattingen unter www.hattingen.de abgerufen werden.

Am Dienstag, den 19. Januar 2021 tagt um 17 Uhr der Stadtentwicklungsausschuss im Schulzentrum Holthausen (Didaktisches Zentrum).

Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen: