Entdeckungstour im Stadtmuseum

Erste Schritte zur Wiedereröffnung

Hattingen/Ruhr. Nach vielen Wochen kann das Stadtmuseum in Blankenstein wieder die Türen für kulturinteressierte Bürgerinnen und Bürger öffnen. Dabei haben sich die Mitarbeitenden ein besonderes Programm für den Anfang ausgedacht: Unter dem Motto „Museum für uns allein“ können Familien die historische Dauerausstellung zur Geschichte der Stadt Hattingen besuchen. Termine für den Rundgang können ab Dienstag, den 2. Juni gemacht werden.

Ob Möbel zum bäuerlichen und bürgerlichen Wohnen im 18. und 19. Jahrhundert oder andere Stücke zum Zeitgeschehen der Stadt. Die Ausstellung lädt zum Entdecken und Stöbern ein.

Die Besonderheit des Angebots ist, dass die Entdeckungstour auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten des Stadtmuseums unternommen werden kann. Um möglichst vielen Familien die Chance zu geben, das Museum für sich zu erkunden, soll der Aufenthalt auf circa zwei Stunden beschränkt werden. Außerdem erhält jede Familie eine Entdeckertüte mit spannenden Rätseln und Hilfsmitteln für den Besuch im Stadtmuseum.

Interessierte Eltern können sich bei Fragen und Vorschlägen für einen Termin telefonisch unter (02324) 204 3522, -3521 oder per Mail an melden. 

Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.