Mit Jazz, Soul und Pop durch den Abend


Das „Monday Night Orchester" der Musikschule Hattingen wird auf dem Bigband-Festival mit einem neuen Programm zusehen sein. Foto: (c) privat.



Hattingen/Ruhr. Die Veranstaltungsreihe „Kultur vor Ort“, die vom Fachbereich für Weiterbildung und Kultur organisiert wird, hat für Jazz Liebhaber und alle, die Spaß an Musik haben, einen besonderen Programmpunkt vorbereitet.

Am Sonntag, den 2. Februar 2020, findet das Hattinger Bigband-Festival statt. Freunde des Bigband-Jazz bekommen hier etwas auf die Ohren. Vier regionale Bands präsentieren kurze, etwa halbstündige Ausschnitte ihres aktuellen Programms und zollen damit auch der Musikschule Hattingen Tribut, die dieses Jahr ihr 50-jähriges Bestehen feiert.

Mit dabei sind Hattingens altehrwürdige „Big Blast Company“ unter der Leitung von Andrea Lensing. Die „BBC“ kombiniert Einflüsse aus Pop und Soul und bringt diese Elemente in einem Big Band Gewand auf die Bühne. Das „Monday Night Orchester“ der Musikschule Hattingen spielt ein neues Programm mit afrikanischen Titeln und neuen Gesangsarrangements. Die Folkwang BIGBAND Band unter der Leitung von Hans Steinmeier spielt Jazzstücke, die teilweise auch von Studenten geleitet werden. Auch das Jazzensemble der TU Dortmund reiht sich in die Liste der auftretenden Bands ein. Präsentiert werden moderne Arrangements von den Snarky Puppies und Pat Metheny. 

Mit über 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmern soll Interessierten ein bunter und vielfältiger Musikgenuss ermöglicht werden. Veranstaltungsort ist das Restaurant Henrichs in der Werksstr. 31 in Hattingen. Beginn ist um 17.30 Uhr und die Eintrittskarten kosten zehn Euro (ermäßigt sieben Euro).

stadtverwaltung

Stadt Hattingen

Postfach 80 04 56

45504 Hattingen

Tel. (0 23 24) 20 40 (Zentrale)

Fax (0 23 24) 204-3229

E-Mail

Info-Line
(Anregungen und Beschwerden)

Tel. (0 23 24) 204 3030

Weitere Durchwahlnummern und E-Mail-Adressen finden Sie bei den jeweiligen Fachbereichen.

Stadt Hattingen

Postfach 80 04 56
45504 Hattingen
Tel. +49 (2324) 20 40
E-Mail:


IMPRESSUM / DATENSCHUTZ