Mehr Schwimmer können ins Freibad

Vor dem heißen Wochenende gibt es gute Nachrichten für Wasserratten

Hattingen/Ruhr. Das Freibad in Welper nimmt mehr Badegäste auf. Rund ein Drittel zusätzliche Schwimmerinnen und Schwimmer können ab sofort ins kühlen Nass des historischen 50er Jahre Bades eintauchen.

Die Stadt weitet die Kapazitäten von 100 auf 130 Besucher aus. „Bislang ist der Betrieb unter den bestehenden Bedingungen sehr gut gelaufen. Die sorgfältig ausgearbeiteten Hygienemaßnahmen haben sich bewährt und werden eingehalten. Nach den gesammelten Erfahrungen ist eine Ausweitung auf 130 Gäste möglich“, freut sich Bürgermeister Dirk Glaser.

Wer sicher sein möchte, ob er einen Platz im Freibad bekommt, sollte seine Karten online buchen, rät die Stadt. Es ist aber auch ein Kontingent über den direkten Verkauf an der Kasse verfügbar.

Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen: