VHS-Workshop: Das eigene Schmuckstück fertigen


Foto: Stadt Hattingen


Hattingen/Ruhr. Ringe, Ketten oder Anhänger - wer trägt sie nicht gerne? Ob glänzend oder matt, ob rund oder eckig: im Alltag und zu besonderen Gelegenheiten in den verschiedensten Ausführungen gehören sie einfach dazu. In den Herbstferien haben Mädchen im Alter von elf bis 14 Jahren am Mittwoch, den 23. Oktober von 9.30 bis 12.30 Uhr die Gelegenheit, eigenen Ringe oder Anhänger aus Kupfer oder Bronze selbst herzustellen.


Die Teilnehmerinnen entwerfen zuerst auf Papier, wie ihr persönliches Schmuckstück aussehen soll. Danach geht‘s an die Fertigung. Unter Anleitung der Dozentin Resi Schnieber wird gesägt, gefeilt und gelötet. Am Ende des Workshops können die eigenen 'glänzenden' Teile mit nach Hause genommen werden.


Der Workshop findet im Rahmen des Kulturrucksacks NRW 2019 im Atelier des Stadtmuseums, Marktplatz 1-3, 45527 Hattingen-Blankenstein statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte anmelden bei der vhs Hattingen, telefonisch zu erreichen  unter (02324) 204-3511, 3512 oder 3513, oder online unter vhs.hattingen.de

stadtverwaltung

Stadt Hattingen

Postfach 80 04 56

45504 Hattingen

Tel. (0 23 24) 20 40 (Zentrale)

Fax (0 23 24) 204-3229

E-Mail

Info-Line
(Anregungen und Beschwerden)

Tel. (0 23 24) 204 3030

Weitere Durchwahlnummern und E-Mail-Adressen finden Sie bei den jeweiligen Fachbereichen.

Stadt Hattingen

Postfach 80 04 56
45504 Hattingen
Tel. +49 (2324) 20 40
E-Mail:


IMPRESSUM / DATENSCHUTZ