Freie Plätze im vhs-Gesundheitskurs


Symbolbild: Pixabay


Hattingen/Ruhr. Die einseitige Körperbelastung, sei es im Stehen oder im Sitzen, hinterlässt im Laufe der Zeit deutliche Spuren. Wiederkehrende Schmerzen machen das Arbeiten zur Qual. Kopf-, Nacken- und Rückenprobleme sind die Folge. Unter Stress atmen wir zu kurz und zu schnell, was zu weiteren Gesundheitseinschränkungen führen kann.


Zilgrei-Selbstbehandlungen - richtig durchgeführt – kann helfen, diese Beschwerden deutlich zu verringern und durch gezielte Vorbeugung zukünftige Fehlhaltungen zu vermeiden. Die Kombination aus bewusster Atmung, Körperhaltung und Bewegung fördert und mobilisiert die Selbstheilungskräfte. Mit geringem Zeitaufwand können die Selbstbehandlungen sehr gut in den (Arbeits-) Alltag integriert werden. Die Teilnehmenden werden gebeten, in bequemer Kleidung zu kommen und eine Decke sowie ein kleines Kissen und ein Getränk mitzubringen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.


Der vhs-Kurs findet an fünf Terminen jeweils montags von 16 bis 17.30 Uhr im Gesundheitsraum in der Lessingstraße 12a statt. Der Kurs startet am 28. Oktober und endet am 25. November. Die Kosten betragen 27 Euro. Eine Anmeldung bei der vhs Hattingen ist erforderlich.

 

stadtverwaltung

Stadt Hattingen

Postfach 80 04 56

45504 Hattingen

Tel. (0 23 24) 20 40 (Zentrale)

Fax (0 23 24) 204-3229

E-Mail

Info-Line
(Anregungen und Beschwerden)

Tel. (0 23 24) 204 3030

Weitere Durchwahlnummern und E-Mail-Adressen finden Sie bei den jeweiligen Fachbereichen.

Stadt Hattingen

Postfach 80 04 56
45504 Hattingen
Tel. +49 (2324) 20 40
E-Mail:


IMPRESSUM / DATENSCHUTZ