Neue Beratungsstelle rund um Studium und Ausbildung


Hinten v.l.n.r.: Bürgermeister Dirk Glaser, Lea Wegmann von der IHK Mittleres Ruhgebiet, Jürgen Bock, Präsident der Hochschule Bochum. Vorne v.l.n.r.: Martin Serres, Leiter der Wirtschafstföderung der Stadt Hattingen, Eric Weik, Hauptgeschäftsführer der IHK Mittleres Ruhrgebiet und Rebecca Burke, Gesicht des Wirtschafstbüros.   Foto: Stadt Hattingen


Hattingen/Ruhr. Im Wirtschaftsbüro der IHK können sich künftig junge Menschen über ihre beruflichen Möglichkeiten in Hattingen beraten lassen. In der neuen Beratungsstelle sollen Schulabgänger, Auszubildende und Studenten umfassend über Studien- und Ausbildungsmöglichkeiten informiert werden. Die Beratungsstelle der IHK und der Hochschule Bochum verfolgt das Ziel junge Fachkräfte für Hattingen zu begeistern und vor Ort zu halten und pflegt deshalb eine enge Verbindung zur regional ansässigen Wirtschaft. So sollen Wissenschaft und Wirtschaft zusammengeführt werden.


„Ich freue mich über das neue Beratungsangebot. Heute ist ein wirklich guter Tag für unsere Stadt. Für mich als Bürgermeister ist es wichtig, dass wir Hattingen und den Hochschulstandort näher zusammenrücken lassen und wortwörtlich ein Flusstal überschreiten. Die Hochschule Bochum und Hattingen werden besser vernetzt und für ein persönliches Gespräch vor Ort ist gesorgt“, freut sich Bürgermeister Dirk Glaser bei der Vorstellung des neuen Angebots.


Das Gesicht des Wirtschaftsbüros wird Dr. Rebecca Burke sein. „Ich werde Unternehmen besuchen, mit Schulen zusammenarbeiten und Formate an der Hochschule bekannter machen“, erklärt sie. Dabei soll der Blick in beide Richtungen – Ausbildung oder Studium – offen bleiben. Interessierte sollen eine ganzheitliche Beratung erhalten.


Zu finden ist das Wirtschaftsbüro im Gemeinschaftsbürokomplex „Grauzone“ an der Eickeler Straße 41. Auf der Internetseite www.netzn.de werden demnächst die Sprechzeiten veröffentlicht.

stadtverwaltung

Stadt Hattingen

Postfach 80 04 56

45504 Hattingen

Tel. (0 23 24) 20 40 (Zentrale)

Fax (0 23 24) 204-3229

E-Mail

Info-Line
(Anregungen und Beschwerden)

Tel. (0 23 24) 204 3030

Weitere Durchwahlnummern und E-Mail-Adressen finden Sie bei den jeweiligen Fachbereichen.

Stadt Hattingen

Postfach 80 04 56
45504 Hattingen
Tel. +49 (2324) 20 40
E-Mail:


IMPRESSUM / DATENSCHUTZ