Spiegel-Bestsellerautorin Laura Kneidl liest bei „Literatur im Carré“


Symbolbild: Pixabay


Hattingen/Ruhr. Die Nr.1-Spiegel-Bestsellerautorin Laura Kneidl ist am Donnerstag, 14. November zu Gast bei „Literatur im Carré“ in der Hattinger Stadtbibliothek.

Die aus Erlangen stammende Autorin begann bereits im Alter von 19 Jahren ihren ersten eigenen Roman zu schreiben. Inzwischen gehört die 29-Jährige zu den erfolgreichsten Nachwuchsautorinnen.


Laura Kneidl hat in verschiedenen Genres erfolgreich veröffentlicht. Die beiden New-Adult-Romane „Berühre mich. Nicht“ und „Verliere mich. Nicht“ schafften es auf die Spitzenplätze der Spiegelbestsellerliste. Mit der dreibändigen Reihe „Krone der Dunkelheit“ legt die Autorin eine neue, komplex angelegte High-Fantasy-Reihe vor. Dessen zweiter Teil „Magieflimmern“ ist soeben erschienen.


Ihren Hattinger Fans wird Laura Kneidl ihr Buch exklusiv am Donnerstag, den 14. November um 19.30 Uhr in der Stadtbibliothek im Reschop Carré vorstellen. Tickets gibt es zum Preis von 10 Euro /ermäßigt 8 Euro im Vorverkauf unter: 02324-2043555.

stadtverwaltung

Stadt Hattingen

Postfach 80 04 56

45504 Hattingen

Tel. (0 23 24) 20 40 (Zentrale)

Fax (0 23 24) 204-3229

E-Mail

Info-Line
(Anregungen und Beschwerden)

Tel. (0 23 24) 204 3030

Weitere Durchwahlnummern und E-Mail-Adressen finden Sie bei den jeweiligen Fachbereichen.

Stadt Hattingen

Postfach 80 04 56
45504 Hattingen
Tel. +49 (2324) 20 40
E-Mail:


IMPRESSUM / DATENSCHUTZ