Neue Tour lädt zur kulinarisch genussvollen Reise durch den EN-Kreis ein

EN-Kreis. Auf ihrer neuen Tour nimmt die EN-Agentur alle Besucher einen Tag lang mit zu verschiedensten Schlemmerstopps im Ennepe-Ruhr-Kreis. Erster Termin für den ganztägigen Ausflug ist Mittwoch, der 28. August. Ausgangspunkt ist um 10 Uhr der Busbahnhof an der Zwiebelturmkirche in Niedersprockhövel.

 

Erster Stopp der Reise des Genusses wird die Gemüsescheune in Hattingen Elfringhausen sein. Neben hausgemachten Schnittchen und Kaffee gibt es auch viele weitere selbstgemachte und angebaute Produkte im Hofladen zu entdecken.

 

Wie man professionell räuchert, zeigt im Anschluss die Lachs-Räucherei Wortberg. Für ihre feinen Lachs- und Fischspezialitäten sowie das Sakura Sushi ist die Räucherkate weit über die Kreisgrenze hinaus bekannt. Eine Kostprobe des geräucherten Fischs ist inklusive. Wer isst, muss auch trinken. Weiter geht die genussvolle Reise daher zur Brennerei Sonnenschein, wo eine Spirituosen-Verkostung auf die Teilnehmer wartet. Zu selbstgebrautem Bier und hausgemachten Gin frisch aus der Destillerie bietet Sonnenschein auch Allerlei an hochwertiger Feinkost an, von deren Geschmack die Teilnehmer sich selbst überzeugen dürfen.

 

Richtig Bewegung kommt dann am Naturhof Witten in die Tour. Allerdings weniger in die Teilnehmer, sondern ausschließlich in die Schafe und Hunde, die auf dem Hof zuhause sind. "In einer kleinen Vorführung zeigen die Hütehunde des Hofes wie sie ihre Schafherde in Schach halten", verrät Tüselmann von der EN-Agentur einen der Tour-Höhepunkte. Anschließend lassen die Teilnehmer den Tag mit hausgebackenen Kuchen und einer Tasse Kaffee ausklingen.

 

Die Tour im Überblick

Termin: Mittwoch, 28. August, 10 bis 17.45 Uhr

Kosten: 52 Euro/Person

Leistungen: Reiseleitung, Busfahrt, Allerlei Appetithäppchen zum Schlemmen, Hütehund-Vorführung.

Anmeldungen nimmt die EN-Agentur unter der Telefonnummer 02324/5648 20 entgegen.

stadtverwaltung

Stadt Hattingen

Postfach 80 04 56

45504 Hattingen

Tel. (0 23 24) 20 40 (Zentrale)

Fax (0 23 24) 204-3229

E-Mail

Info-Line
(Anregungen und Beschwerden)

Tel. (0 23 24) 204 3030

Weitere Durchwahlnummern und E-Mail-Adressen finden Sie bei den jeweiligen Fachbereichen.

Stadt Hattingen

Postfach 80 04 56
45504 Hattingen
Tel. +49 (2324) 20 40
E-Mail:


IMPRESSUM / DATENSCHUTZ