Fegen nach dem Feuerwerk

Hattingen/Ruhr .Erst feiern, dann fegen - Abgeschossene Raketen und Böller sind nach dem Knall Müll und so bleibt jede Menge Dreck nach einem durchgeknallten Jahreswechsel auf Straßen und Wegen liegen. Die Stadt erinnert ihre Bürger an die Reinigungspflicht. In der Straßenreinigungssatzung ist festgelegt, dass auf Bürgersteigen vor den Häusern sowie auf Privatgrund nicht etwa die Kehrmaschine die Überreste des Feuerwerks beseitigen muss, sondern Grundstückseigentümer oder Mieter.

Allerdings möchte die Stadt niemandem die Freude am Knallen vermiesen. Auch falsch verstandener Eifer wäre fehl am Platz, keiner muss am Neujahrsmorgen in aller Frühe aufstehen, um alles in Ordnung zu bringen. Ab dem 2. Januar 2019 jedoch sollten die Gehwege wieder sauber sein.


Kontakt für Journalisten

Stadt Hattingen

Stabsstelle 02:

Presse, Internet, Ehrenamt

Postfach 80 04 56

45504 Hattingen

Tel. (0 23 24) 204 3020

Fax (0 23 24) 204 3049

E-Mail

Pressemitteilungen als RSS

Unsere Nachrichten können Sie als RSS-Feed abonnieren. 



Allgemeine Informationen zu RSS

Stadt Hattingen

Postfach 80 04 56
45504 Hattingen
Tel. +49 (2324) 20 40
E-Mail:


IMPRESSUM / DATENSCHUTZ