Bürgertreff Welper setzt ein Zeichen gegen Rassismus


Foto:Altengerechtes Quartier Welper


„Hattingen hat keinen Platz für Rassismus“ – das wollten auch die Nutzer des Bürgertreffs Welper gleich so zahlreich zeigen, dass das von der Stadt zur Verfügung gestellte Banner mit dem Slogan beim Fototermin halb hinter der großen Gruppe verschwand.

„Zahlreiche Gruppen, die den Bürgertreff Welper nutzen, beteiligten sich während der Hattinger „Gedenk- und Aktionswoche für Toleranz und Demokratie gegen das Vergessen“ an der Foto-Aktion“, erklärt Vera Moneke von der AWO EN, die im Auftrag der Stadt Hattingen im Projekt „Altengerechtes Quartier Welper“ arbeitet und auch die Nutzungs-Koordination im Bürgertreff übernommen hat. Die Beteiligten der Fotoaktion meinen: „Hattingen ist eine vielseitige und weltoffene Stadt und soll es auch bleiben.“

Wer sich für das Projekt oder eine Nutzung des Bürgertreffs interessiert, erreicht Vera Moneke unter Tel. 0 23 24/967 66 91 oder per E-Mail: .

Kontakt für Journalisten

Stadt Hattingen

Stabsstelle 02:

Presse, Internet, Ehrenamt

Postfach 80 04 56

45504 Hattingen

Tel. (0 23 24) 204 3020

Fax (0 23 24) 204 3049

E-Mail

Pressemitteilungen als RSS

Unsere Nachrichten können Sie als RSS-Feed abonnieren. 



Allgemeine Informationen zu RSS

Stadt Hattingen

Postfach 80 04 56
45504 Hattingen
Tel. +49 (2324) 20 40
E-Mail:


IMPRESSUM / DATENSCHUTZ