Unternehmerfrühstück in der Feuerwache


                                                                                                                             Foto: Stadt Hattingen


Hattingen/Ruhr. Bürgermeister Dirk Glaser hieß heute Morgen die etwa 30 Teilnehmenden des Unternehmerfrühstücks im Seminarraum der Feuer- und Rettungswache Wildhagen herzlich willkommen: „Ich freue mich, Sie als Vertreter der Stadtverwaltung, Wirtschaft, Politik und die Kameraden der Feuerwehr hier in dieser modernen Feuerwache begrüßen zu dürfen.“  

Der Fachbereich Wirtschaftsförderung, Stadtmarketing und Touristik der Stadt Hattingen lädt regelmäßig zum Unternehmerfrühstück bei unterschiedlichen Gastgebern ein, um den Austausch der verschiedenen Akteure zu unterstützen.


Das Unternehmerfrühstück startete mit einem kurzen Vortrag von Britta Tigges und Dörte Orlowski der Regionalagentur Mittleres Ruhrgebiet. Die Agentur für die Städte Herne, Bochum, Hattingen und Witten hat sich vor allem die Arbeitsmarktförderung und die Profilierung der Mitarbeiter im Rahmen der Fachkräftesicherung zur Aufgabe gemacht. Britta Tigges und Dörte Orlowski erläuterten die Inhalte der beiden Förderungsprogramme „Potentialberatung“ und „Unternehmenswert Mensch“, die mittelständische beziehungsweise kleine Unternehmen bei verschiedenen Themenbereiche finanziell unterstützen.


Anschließend erklärte Thomás Stanke, Leiter der Hattinger Feuerwache, Details und Besonderheiten der Arbeit der etwa 100 hauptamtlich tätigen Mitarbeiter und der gut 200 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr des Löschzugs Mitte, die vor zwei Wochen ihr 150-jähriges Jubiläum feierte.


Zum Abschluss führte Thomás Stanke die Gäste durch die 112 Meter lange Feuerwache. Neben der Einsatzzentrale, der Feuerwehrstange und den Räumlichkeiten für die Mitarbeiter der Berufsfeuerwehr, konnten die Gäste auch die Einsatzfahrzeuge der hauptamtlichen Wache hautnah erleben und einiges zum Arbeitsalltag der Feuerwehrmänner und -frauen in Hattingen erfahren.

 

Kontakt für Journalisten

Stadt Hattingen

Stabsstelle 02:

Presse, Internet, Ehrenamt

Postfach 80 04 56

45504 Hattingen

Tel. (0 23 24) 204 3020

Fax (0 23 24) 204 3049

E-Mail

Pressemitteilungen als RSS

Unsere Nachrichten können Sie als RSS-Feed abonnieren. 



Allgemeine Informationen zu RSS

Stadt Hattingen

Postfach 80 04 56
45504 Hattingen
Tel. +49 (2324) 20 40
E-Mail:


IMPRESSUM