HOLSCHENTOR - Zentrum für bürgerschaftliches Engagement

Aktuelle Meldungen


     

    Herzlich willkommen im Holschentor - dem Zentrum für bürgerschaftliches Engagement und Sitz der Freiwilligenagentur Hattingen



    Auf diesen Seiten bietet Freiwilligenagentur allen Hattinger Bürgerinnen, Bürgern und Organisationen an, sich über die Angebote freiwilligen Engagements in Vereinen, Verbänden und Initiativen in unserer Stadt zu informieren.

    • Organisationen, die mit Ehrenamtlichen und Freiwilligen arbeiten, können ihre Angebote anmelden und Werbung für eine Mitarbeit in ihren Reihen machen.
    • Bürgerinnen, Bürger und Unternehmen können sich in der Freiwilligenagentur beraten, begleiten und in ein passendes ehrenamtliches Engagement vermitteln lassen.
    • Gemeinnützige Organisationen erhalten von der Freiwilligenagentur Unterstützung für ein zeitgemäßes Freiwilligenmanagement.
    • Die Freiwilligenagentur Hattingen fördert Anerkennungskultur und Qualifizierung von freiwilligem Engagement für sportliche, kulturelle, soziale, ökologische und andere Felder.

    PDF Hattingen hat Macher. Zentrum für bürgerschaftliches Engagement
    PDF Vorläufige Übersicht über die Raumbelegung im Holschentor

    Eine ausführlichere Darstellung der Aktivitäten im Holschentor ist geplant.


    Engagieren

    Sie wollen sich engagieren? Die Freiwilligenagentur wird Ihnen helfen, ein Tätigkeitsfeld zu finden, welches Ihren Neigungen und Fähigkeiten entspricht. Dazu ist es hilfreich, wenn sie den Fragebogen "Abfrageschema für Freiwillige" ausfüllen. Das können Sie bequem am PC erledigen. Anschließend den Bogen ausdrucken, unterschreiben und zu Ihrem Kontaktgespräch in der Freiwilligenagentur mitbringen.


    Anbieten

    Ihre Organisation sucht Mitstreiterinnen und Mitstreiter?
    Dann hilft Ihnen die Freiwilligenagentur, Ihr Gesuch in der Öffentlichkeit bekannt zu machen. Dazu bitten wir Sie, den Fragebogen "Tätigkeitsprofil für Organisationen" ausgefüllt an die Freiwilligenagentur weiterzuleiten. Ihr Angebot wird in der Tagespresse und in der Internetpräsenz der Freiwilligenagentur öffentlich gemacht.


    Ehrenamtskarte

    Ehrenamtskarte

    Sie engagieren sich seit mindestens zwei Jahren für mindestens fünf Stunden pro Woche oder 250 Stunden pro Jahr in einer gemeinnützigen Organisation? Dann sollten Sie die Ehrenamtskarte beantragen!

    Den Antragsvordruck können Sie entweder auf www.hattingen.de herunterladen (siehe unten) oder sie holen ihn sich im Bürgerbüro (Bahnhofstraße 48) oder der Freiwilligenagentur (Holschentor, Talstraße 8) ab. Die Ehrenamtskarte ist selbstverständlich kostenlos.

    Ein bis zweimal pro Jahr wird die Ehrenamtskarte im Rahmen von Ehrenamtsveranstaltungen übergeben. Sie können die Karte aber auch sofort nach Antragsbearbeitung erhalten.
    In Hattingen wurden interessanten Vergünstigungen vereinbart, die alle, die eine Ehrenamtskarte besitzen, nutzen können - übrigens nicht nur in Hattingen, sondern in allen Gemeinden des Landes, die sie eingeführt haben.
    Das Angebot wird weiter ausgebaut und aktualisiert, so dass es sich lohnt, immer wieder mal auf der Seite der Freiwilligenagentur nachzuschauen.

    Die Ehrenamtskarte wurde bereits in mehr als 90 Kommunen und Landkreisen in NRW eingeführt und ist überall dort gültig, wo sie bereits eingeführt wurde. Wenn Sie wissen wollen, in welchen anderen Städten es welche Vergünstigungen gibt, können Sie sich auf der Internetseite des Landes NRW informieren.

    www.engagiert-in-nrw.de

    Bewerbung für die Vergabe der Ehrenamtskarte


    Ansprechpartner:

    Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen: