Foto von einer Person an einem Laptop

Eingeschränkter Kontakt zur Stadtverwaltung

Dienststellen nur nach vorheriger Terminabsprache besuchen

Weiterhin sollten Anliegen, wenn möglich telefonisch, per Mail oder Post vorgebracht werden. Ein elektronisches Kontaktformular steht hier zu Verfügung. Die Anliegen werden von den Mitarbeitenden der Stadt Hattingen schnellstmöglich bearbeitet!

Telefonisch muss vorab in den Fachbereichen geklärt werden, ob und wann ein Termin für einen persönlichen Besuch vergeben werden kann.

Die Tür des Rathauses sind zwar geöffnet, Bürgerinnen und Bürger können sich allerdings nur im Foyer aufhalten und dort ohne Termin Restmüllsäcke, Grünabfallsäcke und Biomüllbeutel zu den üblichen Öffnungszeiten der Verwaltung (Mo. - Do. von 8.30 bis 15.30 Uhr, Fr. 8.30 – 12 Uhr) erwerben.


Bürgerbüro

Montag+Dienstag:              08.30-15.30 Uhr                      

Mittwoch:                             08.00-13.00 Uhr               

Donnerstag:                         12.00-18.00 Uhr                      

Freitag:                                  08.00-12.00 Uhr                      

1. Samstag im Monat:        09.00-12.00 Uhr

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite des Bürgerbüros oder hier


Standesamt

Bei allen Trauungen ist auch weiterhin durchgängig ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Teilnehmer die ein aktuelles ärztliches Attest zur Befreiung vom Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes haben, können nur eingelassen werden, wenn Sie dieses der Standesbeamtin/ dem Standesbeamten am Eingang im Original vorlegen.  Personen mit offensichtlichen Anzeichen akuter Infekte (Husten, Schnupfen, Fieber) erhalten keinen Zutritt.  

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite des Standesamtes oder hier

vhs Hattingen

Wieder Präsenz-Veranstaltungen

Weitere Informationen

Stadtbibliothek

Geöffnet

Weitere Informationen

Stadtmuseum

Geöffnet

Weitere Informationen

Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen: