#HatMusik

Endlich geht es wieder los: Rausgehen, Freunde treffen, Musik hören, Tanzen oder auch nur Mitschnippen, alles ist möglich.

Das neue Programm von #HatMusik hat diesmal einen Schwerpunkt auf Lateinamerika.
Latin-Musik in allen Schattierungen. Wir freuen uns auf ein akustisches Gitarrenduo mit Bass- und Gesangsunterstützung aus Kuba, eine Vier Mann-Latin Jazz-Kapelle aus Unna und mit Macondito eine der bekanntesten Salsa Bands Deutschlands. 

Vom Salsa-Tanz bis hin zu alten kubanischen Boleros ist alles dabei.

Wir hoffen, es gefällt.




Spielzeit Mai bis September 2022


Für Einzelheiten zu den Veranstaltungen bitte
oben auf den jeweiligen Link klicken.

Informationen zum Kartenvorverkauf erhalten Sie hier:




Dank der finanziellen Unterstützung der Sparkasse Hattingen können Sie an unterschiedlichen Locations Konzerte, Lesungen und weitere kulturelle Ereignisse erleben.




Vergangene Veranstaltungen




Sonntag
12. Juni 2022, 18.00 Uhr
Macondito

Macondito, Salsa made in Germany

Seit über 30 Jahren gibt es Macondito, die Dortmunder Salsa Band, die zu den besten Salsa Bands Deutschlands gehört.
Mit Osvaldo Fajardo hat Macondito einen der besten Salsa Sänger in ihren Reihen. Gepaart mit einem vierstimmigen Bläsersatz, der es in sich hat und der Rhythmusgruppe um Felipe Mandingo , kann eigentlich nichts mehr schief gehen.
Macondito spielt nicht nur die Klassiker der Salsa Musik, sondern steuert auch immer Eigenkompositionen bei, eine spannende und ungemein tanzbare Mischung

Vamos a bailar, was will man mehr.

Eintritt: 10 Euro / ermäßigt 7 Euro
Ort: Holschentor

zurück zur Übersicht der Veranstaltungen




Freitag
24. Juni 2022, 20.00 Uhr
Tropical Turn Quartett

Es gibt Latin Bands aus Deutschland, da sucht man den spezifischen Latin Groove vergebens. Das Tropical Turn Quartett ist anders, die vier Musiker sind Profis im besten Sinn, musikalisch kompetent, technisch versiert und stilistisch vielseitig.
Eigenkompositionen des Gitarristen Buck Wolters sind spritzig und versprühen gute Laune, Drummer Benny Mokros ist ein gern gesehener Musiker bei allen World Music Ensembles und ist seit kurzen erfolgreicher Autor über seine Erfahrung on the Road. Titel des Buches: "Hier können Sie nicht parken".
Trompeter Dimitrij Telmanov ist ein Tausendsassa an der Trompete und Bassist Uli Bär gibt die groovige Basis für alle mögliche Eskapaden der Musik. Die musikalische Kompetenz der vier Musiker ist frappierend und es macht einfach gute Laune, dem Tropical Turn Quartett zuzuhören.

Latin Music at its best.

Eintritt: 10 Euro / ermäßigt 7 Euro
Ort: Holschentor

zurück zur Übersicht der Veranstaltungen



Freitag
12. August 2022, 20.00 Uhr

Encuentro Quartett

World Musik in einer akustischen Version: Das Encuentro Quartett begeistert durch seine Musikalität und Schlichtheit. Mit Musikern aus Japan, Kuba , Deutschland und Afrika gastiert ein wahrhaft globales Ensemble in Hattingen. Gitarrist Oswald Hernandez aus Kuba hat klassische Gitarre studiert und gleichgesinnte Musiker gefunden, für die es einfach nur gute oder schlechte Musik gibt. Egal aus welchem Teil der Welt, gute Musik erkennt man einfach, über alle stilistischen Grenzen hinweg, wird jede/r von der Intensität und Schönheit der Musik überwältigt, und dies mit der Hilfe von zwei Gitarren, einem Bass und einer Stimme. Weltmusik , die ins Herz geht.

Ein Highlight für alle, die offene Ohren und ein großes Herz haben.

Eintritt: 16 Euro / ermäßigt 13 Euro
Ort: Evangelische Kirche, Blankenstein

zurück zur Übersicht der Veranstaltungen




Samstag
27. August 2022, 20.00 Uhr

Chris Kramer & Beatbox 'n' Blues

live am Stein, umsonst und draußen


Eintritt: frei
Ort: Marktplatz Blankenstein

zurück zur Übersicht der Veranstaltungen



Vokalorchester NRW

Bitte beachten:
Das Konzert ist abgesagt und wird auf einen anderen Termin verschoben


Vokalorchester NRW

Das Unerwartete, das Überraschende suchen. Sich vom Moment
mitreißen lassen. Musik, geschaffen von einem Kollektiv
außergewöhnlicher Sängerinnen und Sänger. Aufregend, komplex, lustig,
experimentell, spontan, atmosphärisch, vielfältig, bewegend.

Kernstück des Repertoires sind eigene Arrangements und Kompositionen,
immer mit der Öffnung in die Improvisation – die Herz und Seele des
VokalOrchesters NRW ist. In der Improvisation kann sich die kreative und
stimmliche Energie der Sängerinnen und Sänger voll entfalten: kollektiv, solistisch
oder in kleineren Gruppen.

2018 stand das VokalOrchester NRW beim Jazz-Festival Moers erstmals
auf der Bühne. Seitdem begeisterte es das Publikum auf regelmäßigen
Tourneen durch NRW und bei Festivalauftritten (VocCologne 2019, TINFestival
Düsseldorf 2020, wir4Kultur Kultursommer Niederrhein 2021,
Approximation Festival Düsseldorf 2021).



zurück zur Übersicht der Veranstaltungen




    Sonntag
    11. September 2022, 16.00 Uhr
    3. Hattinger Big Band Festival

    • Monday Night Orchester
    • Big Blast Company
    • Jazzensemble der TU Dortmund
    Eintritt: 10 Euro / ermäßigt 7 Euro
    Ort: Feuerwehr-Museum Hattingen

    Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen: