Serviceversprechen



Mittelstandsfreundlichkeit ist für uns schon immer eine Selbstverständlichkeit gewesen. Mit der Einführung des Serviceversprechens "Mittelstandsfreundliche Verwaltung" legen wir jetzt aber Qualitätsziele für unsere Arbeit fest  und machen damit unsere Serviceangebote nachvollziehbar und messbar.
Das aus 10 Servicegarantien bestehende  Serviceversprechen können Sie der nachfolgenden Tabelle entnehmen.

Nehmen Sie uns beim Wort!

 

Serviceleistung
ErläuterungServicegarantie
Eingangsbestätigung und Nennung eines Ansprechpartners
Eingangsbestätigung von der
Kommune an den Unternehmer mit Nennung des Ansprechpartners, Kommunikationsdaten und die Zeiten der Erreichbarkeit bei Anfragen, Anträgen u.ä.
3 Arbeitstage
Erste Informationen zum VerfahrenRückmeldung des Ansprechpartners hinsichtlich noch fehlender Unterlagen o. ä. Dinge, die zu "Auszeiten" führen können (z. B. bei einem Antrag auf
Baugenehmigung).
7 Arbeitstage
Reaktionszeiten auf Anrufe und E-MailsInnerhalb eines Arbeitstages wird auf Anrufe oder E-Mails reagiert.1 Arbeitstag
Reaktion auf BeschwerdenSchnelle und qualifizierte Reaktion auf die Beschwerde des Unternehmers, ausgenommen allgemeine politische Kritik oder Beschwerden, die sich auf andere Institutionen beziehen.
3 Arbeitstage
Bearbeitungszeit von BaugenehmigungsanträgenBearbeitungszeit für gewerbliche Bauvorhaben (Ausnahme: keine Anwendung für Außenbereichsfälle und Verfahren nach dem Bundesimmissionsschutzgesetz).40 Arbeitstage (zzgl. 7 Arbeitstage Feststellung der Bearbeitungsfähigkeit)
Besprechung bei UnternehmenDie Verwaltung macht Unternehmen das Angebot, innerhalb von 5 Arbeitstagen einen Besprechungstermin vor Ort durchzuführen.5 Arbeitstage
Bearbeitungszeit für die Angebotsabgabe bei FlächenanfragenSchnelle und qualifizierte Reaktion auf Flächenanfragen eines Unternehmens, wobei "Größe des Grundstücks" und die "Art der Nutzung" vom Interessenten konkret genannt werden müssen.5 Arbeitstage
Lotse für Existenzgründer Vorhandensein einer Anlaufstelle bzw. eines Ansprechpartners, der gegenüber Existenzgründern eine "Lotsenfunktion" durch die kommunale Verwaltung wahrnimmt und bei Bedarf Informationen zu anderen relevanten Wissensträgern vermittelt/bereithält.100 Prozent
VerwaltungswegweiserEs gibt im Internet und in Papierform einen eigenen Verwaltungswegweiser für den Mittelstand mit entsprechenden Ansprechpartnern.Kurze Wege, mehr Effektivität.
KundenzufriedenheitMittelstandsorientierte Kommunen ermitteln regelmäßig, ob wichtige Anforderungen der mittelständischen Unternehmen von der Kommunalverwaltung erfüllt werden.
Durchführung alle zwei Jahre.

Ihr Behördenlotse:

Zeige 1 bis 1 von 1

wIRTSCHAFTSFÖRDERUNG, sTADTMARKETING UND tOURISTIK



Hausadresse:

Hüttenstraße 43

45525 Hattingen


Postadresse:

Postfach 80 04 56

45504 Hattingen


Anreisehinweis
Besuchszeiten

Mo - Do: 08:30 - 15:30 Uhr

Fr:          08:30 - 12:00 Uhr


Stadt Hattingen

Postfach 80 04 56
45504 Hattingen
Tel. +49 (2324) 20 40
E-Mail:


IMPRESSUM