Schnellsuche

 
erweiterte Suche





Druckversion
 
Presse-Archiv
 
    03. August 2012
    Baustellenunfall
Arbeiter in Niederbonsfeld verletzt
 
 

Hattingen (ots) - Am Donnerstag ereignete sich in Niederbonsfeld ein Baustellenunfall. Zur Rettung des verletzten Arbeiters wurde zunächst die Drehleiter angefordert. Diese konnte jedoch aufgrund der räumlichen Begebenheiten nicht in Stellung gebracht werden. Durch die Besatzung des Hilfeleistungslöschfahrzeugs wurde der Arbeiter anschließend mit einem sogenannten Schleifkorb aus der Baustelle verbracht und zum Rettungswagen transportiert. Dort wurde er durch den Rettungsdienst versorgt.


   
zurück zu den aktuellen Pressemitteilungen