Schnellsuche

 
erweiterte Suche





Druckversion
 
Presse-Archiv
 
    23. Juli 2012
    mit der vhs Hattingen unterwegs ins Folkwang Museum
Besuch der Sonderausstellung "Im Farbenrausch" - mit Bildern von Munch, Matisse u.v.a.
 
 

Hattingen/Ruhr. In der Tradition der großen Sonderausstellungen zu Themen der klassischen Moderne steht auch "Im Farbenrausch - Munch, Matisse und die Expressionisten". Mit dieser bedeutenden Präsentation widmet sich das Museum Folkwang einem der spannendsten Kapitel der Kunst des frühen 20. Jahrhunderts. Werke des so genannten "Fauves" - dazu zählen Henri Matisse, André Derain, Maurice de Vla-minck - werden erstmals Gemälden junger deutscher Expressionisten wie Ernst Ludwig Kirchner, Erich Heckel oder Max Pechstein - und Arbeiten des Norwegers Edvard Munch gegenüber gestellt.
Die vhs Hattingen bietet zwei Termine für einen gemeinsamen Ausstellungsbesuch mit Führung an (Samstag, 27.10.2012, 10:00-14:30 Uhr und Samstag, 17.11.2012, 13:30-17:00 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro.

Nach der gemeinsamen Hinfahrt ab Hattingen mit der S 3, steht am Hbf Essen der Folkwang-Shuttle-Bus bereit. Treffpunkt Hattinger S-Bahnhof. Genaue Uhrzeit wird bei der Anmeldung bekannt gegeben. Fahrtkosten in Höhe von etwa 4 Euro werden direkt eingesammelt.
Anmeldung bei der vhs Hattingen 204-3512 oder einfach online unter www.vhs.hattingen.de


   
zurück zu den aktuellen Pressemitteilungen